Dr. med. Wolfram Oettler

Facharzt für Innere Medizin / Angiologie /
Hämostaseologie / Ärztliches Qualitätsmanagement

  • 1992–1993 Grundstudium der Biochemie in Leipzig
  • 1993–1999 Studium der Humanmedizin in Dresden
  • 1999–2005 Facharztausbildung in der Inneren Medizin am Universitätsklinikum Dresden unter Prof. Dr. Sebastian Schellong
  • 04.2002 Promotion zum Dr. med.
  • 2006 Facharztprüfung Innere Medizin und im Abschluss im Teilgebiet Angiologie
  • 2007 Abschluss in der Weiterbildung Ärztliches Qualitätsmanagement
  • 10.2007 Niederlassung in eigener Praxis in Görlitz
  • Seit 2008 Konsiliartätigkeit am interdisziplinären Gefäßzentrum der Oberlausitzkliniken Krankenhaus Bautzen
  • 2009 Abschluss der Weiterbildung im Fachgebiet Hämostaseologie (Lehre der Gerinnungsstörungen des Menschen).
  • 2009 Weiterbildung im Fachgebiet Lymphologie nach dem Curriculum der Bundesärztekammer
  • Seit 06/2020 Bereichsleiter Angiologie im interdisziplinären Gefäßzentrum der Oberlausitz-Kliniken Krankenhaus Bautzen

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Angiologie, Gesellschaft für Gefäßmedizin
  • Deutsche Gesellschaft für Phlebologie
  • Deutsche Gesellschaft für Lymphologie
  • Berufsverband der Phlebologen
  • Praxisverbund "Herz & Gefäße" Ostsachsen

Mitarbeitende

Bianka Reichel
Arzthelferin, Studienschwester, Dokumentationsassistentin

Ivonne Ringel
Arzthelferin, Krankenschwester

Sandra Wiesner
Arzthelferin, Diätassistentin, Diabetesassistentin

Kooperationspartner

Wir sind ambulanter Partner des interdisziplinären Gefäßzentrums der Oberlausitz-Kliniken Krankenhaus Bautzen. Unsere Praxis hat sich in die Zertifizierung des Bautzener Zentrums nach den deutschen gefäßmedizinischen Fachgesellschaften eingebracht (Angiologie – DGA; Gefäßchirurgie – DGG; Deutsche Röntgengesellschaft – DRG).